Tag 16: Mulhouse – Basel

Teil 1 meiner Radreise ist zu Ende. Heute standen ca. 50 km an, von Mulhouse nach Basel. Es ging bis Huningue immer den Kanal entlang. Ganz ehrlich, nach drei Tagen an geraden Wasserstraßen  ist es auch mal gut.

Höhepunkte heute waren eine Biberfamilie (!) bei Mulhouse, die Corbusier-Schleuse, das Landschaftsschutzgebiet „Petite Camargue“ und die Dreiländerbrücke sowie ein besonders nettes Gespräch mit einem Elsässer, der genau wissen wollte, wo ich überall war und wo es noch hin geht.

Jetzt freue ich mich ab nächster Woche auf andere Landschaften. Trotzdem, auch wenn ich erst mal keinen Kanal mehr brauche, es war eine wunderbare Reise. Zuhause werde ich es noch aufbereiten und einen Gesamtbericht schreiben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s